Albisrieden Sunnige Hof, Zürich
Albisrieden Sunnige Hof, Zürich

Albisrieden Sunnige Hof, Zürich

Die sechs Gebäude wurden in einem parkähnlichen Grundstück in Zürich Albisrieden erstellt als Ersatz für die bestehende Genossenschaftssiedlung. Gebaut wurden Wohnungen zwischen 2.5 und 5.5 Zimmern mit grosszügigen Glas- und Aussenflächen sowie einer Tiefgarage. Die Ausführung wurde von einem Totalunternehmer übernommen.

Auftraggeber

Siedlungsgenossenschaft Sunnige Hof, Zürich

Architekt

burkhalter sumi architekten

Standort

Zürich Albisrieden

Nutzung

149 Wohnungen, eine Wohngruppe, ein Kindergarten

Termine

2004 | Wettbewerb
2007 | Planung
2009 - 2012 | Ausführung in 2 Etappen

Kosten

ca. CHF 55 Millionen

Unsere Funktion

Projektorganisation und -leitung für die Genossenschaft

Unsere Tätigkeit

Umsetzung der Bedürfnisse der Bauherrschaft und Beratung in Entwurfs- und Baufragen, Bauherrenvertretung, Behördenkontakte, Führen des Planerteams, Leitung Erstellung der TU-Submission, TU-Kontakt während Ausführung, Überwachung der Qualität, Kosten und Termine